top of page
  • AutorenbildMarschallplan Eventmanagement

Vielseitiger Karrierestart in die Eventbranche

Sich um den Nachwuchs in der Branche zu kümmern und junge Menschen für Eventmanagement zu begeistern, hat für Simone Marschall Tradition. Seit vielen Jahren ist sie bereits Ausbilderin und Teil des Prüfungsausschusses der IHK Reutlingen. Mit ihrer Eventagentur Marschallplan ist sie auch Partner der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Ravensburg. Das praxisnahe Bachelor-Studium der Betriebswirtschaftslehre ermöglicht den Studierenden, wertvolle Berufserfahrung zu sammeln und ihre individuellen Talente frühzeitig zu entdecken.


Bei Marschallplan erleben sie den abwechslungsreichen Berufsalltag in einer Eventagentur – von klassischen Bürotätigkeiten über Kreativ- und Planungsphasen bis hin zur Umsetzung von Events vor Ort. Von Anfang an sind sie Teil des Teams und arbeiten eigenständig und kreativ an einzigartigen Eventlösungen mit.


Mehr als nur Partyplaner


Das BWL-Studium mit Schwerpunkt Messe-, Kongress- und Eventmanagement an der DHBW Ravensburg vermittelt neben betriebswirtschaftlichen Grundlagen auch eventspezifisches Wissen. Auf dem Lehrplan stehen daher zum Beispiel auch Veranstaltungsmanagement oder -marketing. Über drei Jahre hinweg wechseln sich Theorie- und Praxisphasen im dreimonatigen Rhythmus ab. Durch den Wechsel zwischen Hörsaal und Unternehmen können die Studierenden das Gelernte direkt im Berufsleben anwenden und vertiefen.

Mit ihrem Hochschulabschluss sind sie daher weit mehr als nur Partyplaner: Ihre umfangreichen Kenntnisse entsprechen dem heutigen Anforderungsprofil von Marschallplan. Motiviertes und gut ausgebildetes Fachpersonal wird dringend gesucht 


Motiviert durch Praxisnähe


Wer sich für ein duales Studium bei Marschallplan entscheidet, profitiert außerdem vom Kunden- und Eventportfolio der Agentur. Die Studierenden lernen zahlreiche Menschen und aus den unterschiedlichsten Branchen kennen. Die DHBW-Partnerunternehmen, so auch Marschallplan, zahlen den Nachwuchskräften zudem ein festes Gehalt. Damit werden diese nicht nur finanziell entlastet, sondern auch wertgeschätzt.

Die praxisnahe und abwechslungsreiche Ausbildung motiviert die angehenden Eventprofis und stärkt ihre Lernbereitschaft. In der Pfullinger Eventagentur wirkt sich das auf das ganze Team aus. Zudem bringen die Nachwuchskräfte frischen Wind und neue Ideen mit. Das fördert nicht nur den Zusammenhalt, sondern auch die Identifikation mit dem Unternehmen.


Zulassung zum Studium


Interessierte können sich jeweils zum Oktober für einen Studienplatz an der DHBW Ravensburg bewerben. Direkt zugelassen werden Studieninteressierte mit allgemeiner oder fachgebundener Hochschulreife.


Neugierig geworden?


Auch zum Studienstart im Oktober 2025 vergibt Marschallplan wieder Studienplätze im Bereich BWL – Messe-, Kongress- und Eventmanagement. Bewerbungen sind ab sofort möglich. Weitere Informationen gibt es unter www.marschallplan.de 



Noch unsicher? Für diesen Fall empfiehlt Simone Marschall ein Praktikum. Über das ganze Jahr hinweg können sich Interessierte für ein Praktikum in der Eventagentur bewerben. Aktuell sucht Marschallplan außerdem Eventmanager in Voll- oder Teilzeit, Büromanager und Aushilfen.


Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page